Sie sind hier: Startseite » Produkte » Mittel

Wegas

Wegas gibt Struktur. Indikation: Alle chronischen inneren Krankheiten als Kombinationsmittel mit Lux. Autismus, ADS, ADHS, Konzentrationsstörungen, Verhaltensauffälligkeiten, Entwicklungsverzögerung und schulische Auffälligkeiten

10 Tropfen morgens vor der Schule genommen direkt auf die Zunge bewirkt nach Angaben von 309 Müttern eine bessere Anpassungsleistung im Schulleben. Auch hier gibt Wegas die Struktur, Lux ist als hochenergetisches Wasser mit knapp 10000 Boviseinheiten die „Füllung".

Wegas und Lux: Eine Kombination, die chronische Krankheiten verbessert!

Die Basis unserer Produkte ist physiologische Kochsalzlösung. Dieser wird durch unser Verfahren eine individuelle Information eingeprägt.

Einnahmevorschriften:
10 Tropfen in ein großes Glas stilles Wasser (alternativ Leitungswasser) geben, hin- und herschwenken, dann einen Schluck in den Mund nehmen, lange im Mund lassen vor dem Schlucken. Das Getränk über den Tag verteilt trinken.

Wichtig!
Mehrere Mittel hintereinander einnehmen, nicht zusammen.
Ein zeitlicher Abstand ist nicht erforderlich. Lagerung dunkel.

 

 
St